Nach oben

Blockadenlösung

Berater Armin: Blockadenlösung


Blockadenlösung: Foto: © Rido / shutterstock / #2018571389
Foto: Rido / Shutterstock.com

Wie entstehen Energieblockaden?

Energieblockaden entstehen meist durch Beeinträchtigungen der Lebensenergie, die „Qi“ oder „Chi“ genannt werden. Es ist möglich, sich der Muster, die diese verursachen, bewusst zu werden. Sie resultieren oft aus Ereignissen, die in jungen Jahren aufgetreten sind oder aus Erfahrungen, die verdrängt und nicht aufgearbeitet wurden. Wenn diese Energie gestört oder blockiert ist, gibt es verschiedene Möglichkeiten einer Blockadenlösung, um wieder Harmonie und Gleichgewicht im Körper und Geist zu erzeugen.

Anzeichen blockierter Energie

Es ist wichtig, die Anzeichen zu erkennen, die sich daraus ergeben, wie beispielsweise:

- Negative Verhaltensmuster

- Ständig wiederkehrende negative Gedanken

- Das Gefühl zu haben, im Leben nicht voranzukommen,

- Aufschieben von bestimmten Themen

Energieblockaden werden oft verdrängt, da es oftmals nicht einfach ist, mit den negativen Emotionen umzugehen. Doch wenn diese nicht verarbeitet werden, stören Sie Ihre Lebensenergie (Chi). Dies kann durch Wut, Befürchtungen, Schuldgefühle und andere schlechte Gefühle geschehen. Sie wirken sich negativ auf Ihren Körper und Geist aus und können sich schließlich manifestieren.

Blockadenlösung durch Reiki

Der Philosophie von Reiki zufolge gibt es Restenergien von unverarbeiteten Emotionen, Überzeugungen, Gedanken und Erinnerungen. Diese verursachen Blockaden in der Lebensenergie „Chi“ oder „Qi“. Die Energie wird dadurch gestört, wenn Sie bewusst oder unbewusst negative Gefühle über sich oder über andere haben.

Wenn die Lebensenergie in Teilen des Körpers erschöpft, überaktiv oder unausgeglichen ist, verursacht dies Disharmonien im Körper. Mit Reiki ist es möglich, die Schwingungen des Energiefeldes im physischen Körper zu erhöhen. Dies stimuliert die Energie um die Blockade herum, bricht sie auf und setzt sie sanft frei. Sobald diese gelöst ist, kann das „Chi“ wieder frei fließen und unterstützt den Körper in seinen Aufgaben.

Reiki ist eine japanische Form der spirituellen Energieübertragung, die eine Öffnung und Klärung von Energie beinhaltet. Emotionale negative Erfahrungen manifestieren sich an bestimmten Punkten im Körper. Reiki kann diese Blockaden wieder auflösen.

Der Praktizierende legt in einer Reihe von verschiedenen Handpositionen seine Hände auf oder über den Körper des Empfängers. Er dient dabei als Überträger der universellen positiven Energie. Durch Reiki ist es möglich, das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele wieder herzustellen.

Welche weiteren Methoden eignen sich zur Blockadenlösung?

Das Ausgleichen des Chi erfordert etwas Selbstdisziplin und Anpassung im täglichen Leben. Doch ist es in Bezug auf Wohlbefinden und Vitalität lohnenswert. Probieren Sie einige Praktiken aus und beschleunigen Sie Ihre persönliche Transformation, indem Sie Ihre Lebensenergie in die richtige Richtung leiten und ausgleichen.


Schlafen


Gut zu schlafen ist wichtig, dass die Qi-Energie revitalisiert wird. Versuchen Sie zwei Stunden vor dem Schlafengehen elektronische Geräte zu vermeiden, sorgen Sie für eine gute Schlafhygiene und vermeiden Sie blaues Licht im Schlafbereich.


Yoga



Die Lebensenergie „Prana“ des Yoga ist Chi auffallend ähnlich. Indem Sie den Atem mit der Bewegung synchronisieren, bauen Sie Energie im Körper auf. Während jede Form von Bewegung für die Aktivierung von Chi von Vorteil sein kann, ist Yoga besonders wirksam, um die Chakren anzuregen und einen Energiefluss zu aktivieren.


Akupunktur



Bei der Akupunktur werden dünne Nadeln unter die Haut auf bestimmte Energiepunkte des Körpers eingeführt. Durch die Aktivierung dieser kann sich die Lebensenergie wieder in die richtige Richtung bewegen und unterstützend bei der Blockadenlösung wirken.


Meditation



Zu meditieren hat eine enorme Wirkung auf Ihren Geist und unterstützt Ihr gesamtes System wieder in Balance und Positivität zu versetzen:

Meditation ist das Gegenmittel für Stressreaktionen, die durch negative Energie angetrieben werden. Sie wirkt sich im allgemeinen positiv auf Ihren körperlichen Zustand aus.

Es unterstützt Sie dabei, positive Gedanken zu entwickeln, anstatt in einer Interpretation oder Bewertung hängen zu bleiben. Durch die Mediation können Sie sich von Ihren eigenen Gedanken distanzieren, sie beobachten und weiterziehen lassen. Es ermöglicht Ihnen, die negativen Gedanken zu beseitigen und verhindert dadurch, dass sie sich negativ manifestieren.

Sie werden aus Ihrem Bewusstsein gespült, indem Sie in einen anderen Bewusstseinszustand eintauchen, der diese mentalen Eindrücke aufhebt.

Wenn Sie jeden Tag meditieren, können Sie Blockaden in Ihrem Denken entfernen.


Tai-Chi



Sich zu bewegen ist eine gute Möglichkeit, das blockierte Chi wieder zum Fließen zu bringen. Tai-Chi eignet sich besonders, da es sich darauf konzentriert, stagnierende Energie durch und aus dem Körper zu bewegen.

Es gibt viele Techniken des Tai-Chi, die die blockierte Energie wieder freisetzen können. Wenn sich der Körper angespannt fühlt, sind dies meist die Blockaden, die durch bestimmte Umstände entstanden sind.

Durch die fließenden Bewegungen des Tai-Chi werden Sie sich darüber bewusster, was in Ihrem Körper passiert. Die Übungen arbeiten die stagnierende Lebensenergie aus Ihrem Körpersystem heraus. Das Unbehagen verschwindet je nach Intensität der Blockierung. Es kann je nach Situation plötzlich oder allmählich erfolgen.


Massage


Durch das Lösen von Verspannungen fördert die Massage den Fluss der Lebensenergie und ermöglicht eine tiefe Entspannung. Besonders geeignet zur Blockadenlösung sind Massagetechniken, die sich an den Chakren (Energiebahnen) des Körpers orientieren. Bei der Thai-Massage wird sich auf zehn Energielinien konzentriert, die auch Sen-Linien genannt werden. Diese entsprechen den zehn „Haupt-Nadis des Yoga“. Der Einfluss darauf kann vorhandene Blockaden lösen und das Gleichgewicht wiederherstellen.

Es gibt noch einige weitere Techniken, die sich eignen, Blockaden im Körper und Geist aufzulösen. Durch das Ausprobieren der einzelnen Praktiken können Sie die geeignetste und wirksamste für sich selbst herausfinden.



© Zukunftsblick Ltd.

Rechtliche Hinweise


Berater Armin

Berater Armin

Hinweis: Leider bis zum 28.02.2024 nicht zu erreichen! Wir bitten um Ihr Verständnis!

Hier mehr über Armin erfahren


Hotlines
0900 515 24425
(€ 2.17/Min.)
Alle Netze
0900 310 204 725
(€ 2.39/Min.)
Mobilfunk ggf. abweichend
0901 900 255
(sFr. 2.99/Min.)
Alle Netze
901 282 55
(€ 2.00/Min.)
Alle Netze

Gratis-Dienste

Unsere kostenlosen Online-Tools:

Besuchen Sie unsere Hauptseite: www.zukunftsblick.ch